Das bin ich

The Happy Wife – Ein Blog über Kinder, Gesellschaft und die Rettung der Welt

Happy wife, happy life? Es gehört einiges dazu, um als Mama glücklich zu sein.

profile-pic-neu2018

Ich heiße Jasmin, bin 35 Jahre alt  und seit bald 5 Jahren im Ehefrau-und-Mutter-Geschäft. Doch ich muss auch ohne Umschweife gestehen, dass ich den Dreh nicht immer raus habe. Madame ist schon 4 und Monsieur wird bald 2 Jahre alt. Verheiratet bin ich seit 2013. Nach dem Motto „Versuch mach klug“ gestalte ich unseren Alltag – ein hübsches trial-and-error-Spiel, das niemals langweilig wird. Mal klappt’s, und mal eben nicht. Als Mutter muss man nicht perfekt sein. Wie sähe das denn aus? Ich möchte ja ich sein, authentisch, nicht hochglanzpoliert und bis zur Unkenntlichkeit gephotoshoppt.

Ich interessiere mich für die Zukunft unserer Gesellschaft und die Erziehung unserer Kinder, für Umweltschutz und Nachhaltigkeit, soziale Medien und blogger relations, DIY und alles rund um eine schöne Bude. Ich bin Vollzeitmama und koche, putze, wasche was das Zeug hält. Das soll es aber nicht gewesen sein. Denn eigentlich bin ich Wonderwoman in Teilzeit, also Supermama, Karrierefrau, Weltverbesserin, Topmodel und Astrophysikerin in Personalunion. Also meistens. Oft…

The Happy Wife will Dich unterhalten und zum Nachdenken anregen, nicht aber belehren. Ich schreibe jeden meiner Artikel mit viel Herzblut und lauter guten Absichten, weiß aber auch, dass ich nicht jedem gefallen kann. Ich freue mich über jeden einzelnen Leser und sage: Herzlich Willkommen bei The Happy Wife!